• VORKASSE 2% SKONTO
  • HOTLINE 0661 - 92825-80
  • KOSTENLOSER VERSAND AB 49€
  • KOMPETENTE BERATUNG VOM FACHHÄNDLER

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

SCHASCHLIKGRILL (2 Artikel)

Holzkohle Schaschlikgrill - perfekte Grillspieße zubereiten


Das Grillen mit einem Holzkohle Schaschlikgrill macht besonders viel Spaß. Neben dem herkömmlichen Grillen können Sie auch leckere und saftige Grillspieße zubereiten. Nach nur ca. 15 Minuten ist Ihre Grillbeilage gar und kann angerichtet werden. Die THÜROS Schaschlikgrills sind Holzkohlegrills und äußerst stabil und robust. Mit dem Schaschlikgrill Baikal haben Sie die perfekte Auswahl getroffen um Schaschlik-Spezialitäten zu grillen.

Selbstverständlich können Sie auch normale Grillspeisen grillen und zubereiten. In unserem Grill Shop finden Sie zwei Holzkohle Schaschlikgrills. Das ist zum einen der Thüros Schaschlikgrill Baikal K3060E und zum anderen der Baikal K3060KLP klappbar. Auch wenn der Grill eine andere Bauform hat, besitzt der Thüros Baikal eine regulierte Luftzufuhr durch Lüftungsschieber. 

Natürlich können Sie Ihren Thüros Säulengrill mit einem Schaschlikspießaufsatz nachrüsten und sofort haben Sie auch einen Schaschlikgrill. Wer gerne die Schaschlikfläche des Baikal vergrößern möchte, nimmt einfach einen zweiten Satz Spieße.

 

Was versteht man unter Schaschlik?

Schaschlik grillen mit dem SchaschlikgrillSchaschlik ist die Bezeichnung für einen gegrillten oder gebratenen meist marinierten Fleischspieß. Besonders  beliebt in den Ländern Russland, Kaukasus oder Südosteuropa. In Russland werden sogar die Imbissbuden „Schaschlik“ genannt. Die Spieße werden regional unterschiedlich zubereitet.

Es gibt zahlreiche Variationen mit Lammfleisch, Rind und Schweinfleisch zusammen mit Gemüse wie Zwiebeln, Paprika und Tomate und ggf. Speck, Würstchen etc. Zunächst wird das Fleisch in kleine Würfel geschnitten und mariniert, welches dann Stunden oder Tage einzieht. Dadurch bekommt es den zarten und besonderen Geschmack. Anschließend werden die Zutaten abwechseln an dem Grillspieß angebracht.

 

Mehr Informationen über Schaschlik finden Sie auf Wikipedia

 

Bildquelle: Niko Korte  / pixelio.de